Außerplanmäßiges

Informationen zum Flughafen Stuttgart, zu Fluggesellschaften und Flugplan

Moderatoren: PaddyFly, Worsen, Bianca

Benutzeravatar
190th ARW
Beiträge: 1070
Registriert: 8. August 2006 08:19
Hat sich bedankt: 1157 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von 190th ARW » 24. Dezember 2020 09:16

A332 hat geschrieben:
17. Dezember 2020 23:33
https://www.airliners.de/frachtfluege-d ... lfen/58665
Okay, viel Geschwurbel der Artikel? Es stellt sich ja die Frage, was muss da auf einmal transportiert werden, dass man nahezu täglich Maschinen pendeln lässt.

Ist ja nicht so, dass seither regelmäßig jede Woche eine 747F ähnliche Strecken bedient hätte und das jetzt die TUI macht.

Luftpost? Güter im Zusammenhang mit der Impfstoffsache?



Benutzeravatar
PvS
Beiträge: 7
Registriert: 5. Oktober 2020 21:42
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von PvS » 25. Dezember 2020 10:29

Anscheinend geht es um Autoteile - das ist zumindest das, was mir zu Ohren kam. Nähere Details kenne ich aber auch nicht...



Benutzeravatar
PaddyFly
Site Admin
Beiträge: 2931
Registriert: 9. Juni 2008 13:39
Wohnort: BRE
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung erhalten: 1022 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von PaddyFly » 25. Dezember 2020 10:45

190th ARW hat geschrieben:
24. Dezember 2020 09:16
Ist ja nicht so, dass seither regelmäßig jede Woche eine 747F ähnliche Strecken bedient hätte und das jetzt die TUI macht.
Einfach nur die aktuelle Marktlage in der Luftfracht... Angebot & Nachfrage. Lieber Pax Kisten pendeln lassen um die Versorgung sicherzustellen und nicht die Fracht zu "Wucherpreisen" beim Linien-Carrier einbuchen mit der Gefahr dass diese trotzdem stehen gelassen wird bzw. erst planmäßig in 7 Tagen fliegt.


3.345 Meter Beton trennen Stuttgart und die Welt!

Benutzeravatar
N278AY
Beiträge: 327
Registriert: 19. Oktober 2011 15:35
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von N278AY » 12. Januar 2021 11:35

Des Rätsels Lösung hinter den zahlreichen TUI-Frachtflügen der vergangenen Wochen:

https://www.aerotelegraph.com/tui-briti ... -stuttgart

Auch British Airways wird wohl bald mitmischen ...

PS: Auch bei aeroTELEGRAPH weiß man die enorm hochwertigen Bilder von backblech zu schätzen, weshalb man eines seiner Bilder vom 10.01.2021 als Artikel-Bild verwendet hat. @backblech Glückwunsch!



Benutzeravatar
Bianca
Site Admin
Beiträge: 7953
Registriert: 27. August 2005 19:49
Wohnort: Ostfildern
Hat sich bedankt: 4547 Mal
Danksagung erhalten: 4643 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Bianca » 12. Januar 2021 13:51

N278AY hat geschrieben:
12. Januar 2021 11:35
Des Rätsels Lösung hinter den zahlreichen TUI-Frachtflügen der vergangenen Wochen:

https://www.aerotelegraph.com/tui-briti ... -stuttgart

Auch British Airways wird wohl bald mitmischen ...

PS: Auch bei aeroTELEGRAPH weiß man die enorm hochwertigen Bilder von backblech zu schätzen, weshalb man eines seiner Bilder vom 10.01.2021 als Artikel-Bild verwendet hat. @backblech Glückwunsch!
Der Artikel wurde übrigens von Lukas Wunderlich verfasst, der bei uns im Forum als User "Luwu" aktiv ist.
Glückwunsch zu Deinem ersten Artikel, Luwu!



Maximilian.T
Beiträge: 131
Registriert: 9. April 2012 22:12
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Maximilian.T » 14. Januar 2021 13:06

N278AY hat geschrieben:
12. Januar 2021 11:35
Des Rätsels Lösung hinter den zahlreichen TUI-Frachtflügen der vergangenen Wochen:

https://www.aerotelegraph.com/tui-briti ... -stuttgart

Auch British Airways wird wohl bald mitmischen ...

PS: Auch bei aeroTELEGRAPH weiß man die enorm hochwertigen Bilder von backblech zu schätzen, weshalb man eines seiner Bilder vom 10.01.2021 als Artikel-Bild verwendet hat. @backblech Glückwunsch!
Hallo zusammen,

ich zitiere mal kurz den Artikel: "Die Flieger von Tui Airways und British Airways können jedoch nicht direkt in die USA und nach Mexiko fliegen. Wegen des Brexits müssen sie einen Zwischenstopp im Vereinigten Königreich einlegen."

Weiß jemand die Hintergründe dazu? Die Fracht kommt ja anscheinend aus DE / Baden-Württemberg und geht nach Amerika. Wieso muss dann wegen dem Brexit ein Umweg über England geflogen werden? Was passiert dort? Liegt das am britischen Betreiber der Airline?



Benutzeravatar
shortfinal25
Beiträge: 710
Registriert: 10. Juni 2007 10:14
Wohnort: 4.5NM final 25
Hat sich bedankt: 2101 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von shortfinal25 » 14. Januar 2021 14:02

Das liegt an den Verkehrsrechten. Zwischen der EU und den USA besteht ein sog. "Open-Skies-Abkommen", d.h. jeder Airline aus den USA und einem Mitgliedsstaat der EU darf Personen und Fracht zwischen den USA und einem Mitgliedsstaat der EU befördern.
Da Großbritannien nun kein Mitglied der EU mehr ist, bräuchten Airlines aus GB einzelne Verkehrsrechte zwischen Deutschland und den USA.
(sog. 7. Freiheit https://de.wikipedia.org/wiki/Freiheiten_der_Luft)
Da dieser Prozess für einzelne Flüge vermutlich zu langwierig und kompliziert ist, nutzt man bestehende Verkehrsrechte zwischen GB/EU und GB/USA und führt auf dem Papier zwei (unabhängige) Flüge druch.


Bild

Aero123
Beiträge: 1
Registriert: 26. Januar 2021 13:47

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Aero123 » 26. Januar 2021 13:59

Guten Tag zusammen,

Ich bin neu hier, aber schon sehr lange stiller Mitleser und Bilderschauer. Da ich die nächsten Tage einmal wieder in Stuttgart zugegen bin, wollte ich einmal fragen wie es mit den ganzen 787 Frachtern aussieht, da diese zur Zeit ja sehr sehr regelmässig kommen. Gibt es da ungefähre Ankunftszeiten die jeden Tag ähnlich sind, oder komme ich nicht drumrum auf Glück raus zu fahren bzw. regelmässig auf Flightradar Ausschau zu halten.

Vielen Dank für Antworten
Freundliche Grüße
Mario



Benutzeravatar
Bianca
Site Admin
Beiträge: 7953
Registriert: 27. August 2005 19:49
Wohnort: Ostfildern
Hat sich bedankt: 4547 Mal
Danksagung erhalten: 4643 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Bianca » 27. Januar 2021 08:07

Hallo Mario,

herzlich Willkommen bei uns im STR Forum.
Die 787 Frachtflüge kommen meist am Vormittag rein und gehen so um die Mittagszeit wieder raus.
Allerdings werden die Flüge nicht täglich durchgeführt.

Viel Spaß beim Spotten und bei uns im Forum im Namen des gesamten Adminteams.



zepp
Beiträge: 7
Registriert: 24. September 2018 13:45
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von zepp » 15. Februar 2021 17:58

Außerplanmäßiges? Ich hoffe, ich verorte meine Frage an der richtigen Stelle.

An Tagen mit wenig Flugbetrieb guckt man ja auch mal genauer hin. Und dabei fiel mir schon häufiger eine Eurowings-Maschine auf, die nach Arvidsjaur Airport verkehrt. Das ist ziemlich nördliches Schweden, dort wo es vor allem viel Landschaft gibt. Hat jemand eine Idee, was diese Flugverbindung soll? Ich weiß nicht, was ein Stuttgarter in diesen Tagen in Arvidsjaur zu suchen hat.



Benutzeravatar
MarcoSTR
Beiträge: 2777
Registriert: 20. Mai 2006 16:26
Hat sich bedankt: 2562 Mal
Danksagung erhalten: 8447 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von MarcoSTR » 15. Februar 2021 18:03

Dort testen die Autobauer im Winter immer ihre neuen Auto Modelle auf zugefrorenen Seen.


Gruß Marco

zepp
Beiträge: 7
Registriert: 24. September 2018 13:45
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von zepp » 15. Februar 2021 18:16

Jetzt verstehe ich das. Vielen Dank für Deine schnelle und aufschlussreiche Antwort, Marco.



Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2421
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 2407 Mal
Danksagung erhalten: 3632 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Andre » 23. März 2021 08:02

Auch Aer Lingus wird nun als Fracht-Airline am STR tätig sein. Mit A330 wird Fracht nach ATL transportiert.

Nach meinen Informationen zwei Flüge morgen, 24.03., 11:20 - 12:50 & 14:20 - 15:50.


Viele Grüße
Andre

Bild

Benutzeravatar
PiFan
Beiträge: 12
Registriert: 10. Oktober 2020 18:57
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von PiFan » 8. April 2021 19:09

Weiß jemand wann die Galaxy wieder startet?



Benutzeravatar
Bianca
Site Admin
Beiträge: 7953
Registriert: 27. August 2005 19:49
Wohnort: Ostfildern
Hat sich bedankt: 4547 Mal
Danksagung erhalten: 4643 Mal

Re: Außerplanmäßiges

Beitrag von Bianca » 8. April 2021 19:13

PiFan hat geschrieben:
8. April 2021 19:09
Weiß jemand wann die Galaxy wieder startet?
Leider sind für militärische Flugbewegungen keine Zeiten bekannt. Da Militär auch nicht der Nachtflugbeschränkung unterliegt, ist somit ein Abflug jederzeit möglich.



Antworten